Laserkosmetik

Pfuschtattoos adé, Altersflecke goodbye- fühlen Sie sich befreit!



Behandlung von Altersflecken

Was sind Altersflecke?
Altersflecke sind flache, bräunlich pigmentierte, gutartige Hautveränderungen, die in der Regel an den Körperstellen entstehen, die viel der Sonne ausgesetzt waren, also vor allem im Gesicht, an den Handrücken und teilweise auch an den Unterarmen.

Ehe Altersflecke entfernt werden können, muss durch eine dermatologische Untersuchung geklärt werden, ob es sich wirklich um Altersflecke und nicht etwa um potentiell gefährliche Hautveränderungen handelt. Nur selten ist dabei die Entnahme einer Gewebeprobe erforderlich.

Behandlungsmöglichkeiten:

Erhabene warzenartige Altersflecke werden am besten mit einem Spezialinstrument an der Basis abgeschabt. Sind die Flecke jedoch flach und nicht tastbar, so kommt eine Laserbehandlung in Betracht. Dunkle, gut abgrenzbare Flecken lassen sich dabei erfolgreich mit dem Q-switched Nd:YAG-Laser behandeln.

altersflecken

Behandlung von Tättowierungen


Schmucktätowierungen bei Menschen können tausende von Jahren zurückverfolgt werden. Genauso lange besteht aber auch schon der Wunsch sie wieder zu entfernen. Etwa die Hälfte aller Menschen mit einer Tätowierung bedauern diese im Verlaufe ihres Lebens.

Machen sich Möchtegern- Tätowierer für einen schmalen Taler über Eure Haut her, so ist das übel und endet in der Regel mit einem Gurkensalat, der rein gar nichts mit Gemüse zu tun hat. Aber auch hier bietet Extremetattoo das gesamte Repertoire. Angefangen von der Tattooentfernung mit dem Lasergerät der neusten Generation, dem ND:Yag 2, bis hin zum Überdecken solcher Stümpereien, dem sogenannten Cover up rückt das Tätowierstudio routiniert diesem Elend zu Leibe. Selbst Altersflecken, deplatzierte Haare und Hautverfärbungen jeder Art sind dank dieser Technologie dem Untergang geweiht. Hier begebt Ihr Euch in die fachkundigen Hände der Laserschutzbeauftragten Franziska,, geschult von Prof. Dr. habil. Jürgen Eichler.



laientattooDie weltweit beste Möglichkeit zur Entfernung von Tätowierungen besteht in der Behandlung mit speziellen Lasersystemen, die extrem kurze Laserlicht-Impulse abgeben können. Auch mehrfarbige Tätowierungen sind so in der Regel behandelbar. Das Pigment wird dabei in mehreren Sitzungen in feinste Partikel zerteilt, welche vom Körper abgebaut werden können. Die Zahl der notwendigen Behandlungen hängt stark von der Art und der Tiefe der Tätowierung ab.